Laufende Projekte

  • Verschiedene Beratungsprojekte und Coaching-Mandate in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und für Unternehmensgründer (Schwerpunkte: E-Business, Geschäftsplanung, Technologie-/Innovationsmgmt, Marketingplanung)

  • Übernahme von Aufgaben als Gastprofessor für Betriebswirtschaftslehre (in Teilzeit) durch Dr. Schnurrenberger an der FH Brandenburg. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen KMU Management, Marketing und Innovations-/Technologiemgmt.
  • Coach, Dozent und Juror im Rahmen des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg; Coach und Juror im Rahmen des Businessplanwettbewerbs Sachsen-Anhalt.
  • Konzeption und Durchführung von Schulungen und Seminaren zu den Themen E-Business, Marktforschung, Marketing, Gründung, Unternehmensführung in verschiedenen Institutionen.


Abgeschlossene Projekte (Auswahl bzw. Überblick)

An dieser Stelle eine Anmerkung: Die Berufsbezeichnung "Unternehmensberater" ist - wie Sie evtl. wissen - nicht geschützt. Umso größeren Wert sollten Sie bei der Beraterauswahl daher auf Referenzen sowie auf eine Listung des Beraters in einschlägigen Verzeichnissen wie z.B. der KfW-Beraterbörse legen. Die KfW-Mittelstandsbank stellt sicher, daß relevante Qualitätskriterien eingehalten werden (z.B. mindestens 3 Jahre Beratungserfahrung, verifizierte Kundenreferenzen, einschlägiger Ausbildungshintergrund). Im KfW-Profil von Dr. Schnurrenberger finden Sie u.a. Bewertungen verschiedener Mandanten. Daneben sind wir gelistet als RKW-Berater.

  • Technologie-/Innovationsberatung, Erstellung von Marketing-Konzepten, Finanzplänen (Unternehmensplanung) und andere Beratungsleistungen für mehrere Dutzend KMU und Jungunternehmen seit 2002. Einige Beispiele: 
- APOFORMA GmbH - Automatisierung im Gesundheitswesen
- artis!net - IT Service & Consulting
- AOK-business.de/Brandenburg - Service für Unternehmen
- VWA Potsdam - Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte
- gagamedia GmbH - Digitale Kommunikation mit mobilen Endgeräten
- SOMATEX GmbH - Online-Shop für innovative Medizintechnik
- FEZ Magdeburg GmbH - Forschungs- und Enticklungszentrum
- studnik.ru - Umfrage zu Telco-Präferenzen junger Nutzer
- Altmarkland.de - Regionales Standortmarketing
- mondpropaganda.de - Kommunikations- und PR-Beratung
- DirektzurKanzlerin.de - Plattform für Kommunikation und Basisdemokratie
- brainlabs.de - IT Management, Datenschutz, Webprogrammierung
- freshart - Werbeagentur für Neue Medien
- PROFILER-BOST - Personalrekrutierung und Vertriebsberatung
- in:frage - Online-Sozialforschung
- IncubatiQ - Projektentwicklung & -management
- OOZIRA Media GbR
- BITING BIT GbR
- SOCONIC GmbH & Co KG
- IT-Systemhaus Nürnberg & Schulte GbR
- micro e.t. GmbH Micro Engineering Technologies

  • Teilnahme an der "4. Regionalkonferenz Erzgebirge" am 17.05.2010 , u.a. mit einem Vortrag zum Thema "Erfolg durch Regionenmarketing" (Programm und Downloads).
  • Workshop zum Thema "Innovativ im Internet" im Rahmen des 1. Expertentags ("Mit Wissen führen - Workshops für Unternehmer") des BVMW Brandenburg/West am 29.04.2010. Mehr zum Programm sowie einige Impressionen.
  • Fortsetzung der Dialog-Reihe: "Chancen für den Mittelstand - Innovativ in Brandenburg" am 15.04.2009 in Pritzwalk. Thema wieder: "Online Marketing" (Bericht).
  • Am 1.2.2010 Jour Fixe im Rahmen des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg: "Online-Marketing - Chancen und Potentiale für Gründer/innen".
  • Als Betreuer eines unserer Mandanten nehmen wir im kompletten Jahr 2009 in der ersten ("Entwicklungs-") Phase des Modellprojekts "Wachstum lernen - Lernend-wachsen - Neue Perspektiven für kleine und mittelständische Unternehmen" für überdurchschnittlich innovative und schnell wachsende Unternehmen in Berlin/Brandenburg teil (Die Projektleitung hat hier das RKW Deutschland e.V.). Unser spezifisches Projekt konzentrierte sich auf die „Verstetigung und Dynamisierung innovativer Prozesse durch interaktive Kunden- und Mitarbeitereinbindung“.
  • Workshop "Marketing und Vertrieb für junge Unternehmen" im Rahmen des 3. Potsdamer Gründertag am 17.11.2009. Weitere Informationen zu dieser jährlich stattfindenden Veranstaltung: gruenden-in-potsdam.de.
  • Eröffnung der von uns mitinitiierten Dialog-Reihe: "Chancen für den Mittelstand - Innovativ in Brandenburg" am 05.11.2009 im Rittersaal der Fachhochschule Brandenburg. Thema der ersten Veranstaltung: "Online Marketing - Zum Nachmachen empfohlen oder mehr Schein als Sein?" mit folgendem Programm. Bericht dazu hier.
  • BS-CONSULT / Dr. Schnurrenberger stand im Rahmen des Unternehmerinnen- und Gründerinnentag des Landes Brandenburg am 11. Juli 2009 an der IHK Potsdam für das Seminar "Onlinemarketing" zur Verfügung. Siehe auch ugt-brandenburg.de.
  • Messe-Kampagnenstand zum Launch der Vollversion von Innovation-Berlin-Brandenburg.de - Stand C 06, auf der b2d Mittelstandmesse, Mittwoch 10-11. Juni 2009 in der Metropolis Halle, 14482 Potsdam-Babelsberg.
  • gruender-set.de: Kampagne 2009 - die 4. in Folge - wurde am 5.6.2009 mit einer Verlosung am Stand des Gründerservice BIEM im Rahmen des Tags der offenen Tür der FH Brandenburg beendet. 8 Preisgeber boten diesmal Leistungspakete im Gesamtwert von diesmal 6.500,- Euro.
  • Vortrag "Online-Marketing" im Rahmen des Seminarprogramms der Deutschen Gründer- und Unternehmertagen deGUT am 21.03.2009 in Berlin.
  • Made-in-Germany-Umfrage.de: Welchen Stellenwert haben Produkte Made-in-Germany heute für Sie? Wird dies im Marketing der Hersteller ausreichend berücksichtigt? Konzeption und Durchführung einer Online-Umfrage
  • Launch der Erstversion der Portale Innovation-Berlin-Brandenburg.de und Innovation-Sachsen-Anhalt.de, den Schaufenstern für innovative Ideen aus der Region
  • "Export und globaler Wettbewerb - Perspektiven für KMU" Seminar/Workshop am Forschungs- und Entwicklungszentrum Magdeburg (FEZ) am 27.09.2008 (bereits auch 2006)
  • "Unternehmensnachfolge in KMU" Seminar/Workshop am Forschungs- und Entwicklungszentrum Magdeburg (FEZ) am 20.09.2008 (bereits auch 2006)
  • gruender-set.de: Die Initiative für junge Unternehmen und Gründer verloste 8 wertvolle Leistungspakete auf unserem Stand (F03) bei den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen deGUT am 28.6.2008. Vortrag "Online-Marketing" im Rahmen des Seminarprogramms der Messe
  • 12.06.2008: Als Beraternetzwerk für E-Business und E-Commerce war BS-CONSULT Aussteller bei "Zukunftsperspektive Online-Handel!? (Handelstag 2008)" der Industrie- und Handelskammern (IHKs) der Länder Brandenburg und Berlin und eCOMM Brandenburg (Veranstaltungsprogramm).
  • Zusammenstellung eines Informationsbereichs rund um das Thema Standortmarketing, Made-in-Germany, Standortwahl etc. unter der Subdomain http://standortmarketing.bs-consult.de
  • Seminar "Marketing/Marktforschung & Risikomanagement im MBA Studiengang Risk&Fraud Management der Steinbeis Hochschule Berlin im Februar 2008 (bereits auch: 2006).
  • Erstellung eines Konzepts zur "Wissenschaftlichen Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte in KMU durch Hochschulen in Sachsen-Anhalt" für das FEZ Magdeburg GmbH im Dezember 2007
  • Moderation Roundtable Veranstaltungen mit Vertretern der mittelständischen Wirtschaft, Wissenschaft und Wirtschaftsförderung zum Thema "Wissenstransfer Hochschule - KMU" im Rahmen des Projektes wiweiter.org in Sachsen-Anhalt September-Novmeber 2007
  • "Standortmarketing - Varianten erfolgreicher Zielgruppenansprache" 2-tägiges Seminar/Workshop für leitende Führungsebene Wirtschaftsförderung beim Netzwerk Logistik/Hannover im Oktober 2007
  • "Grundsteinlegung" für KMU-Info.de - der Plattform für Information und Vernetzung von KMU
  • "Nutzung elektronischer Standortdaten für ein verbessertes Standortmarketing" - Referat im Workshop Georeferenzierte Firmendaten - Basis für ein Standortinformationssystem in Brandenburg an der IHK Frankfurt/O. am 25.05.2007
  • Mehrtägiges Seminar "Marketing & Marktforschung im Bereich Medizin- und Biotechnik im Rahmen des MBA Studiengang BioMedTEC an der Universität Potsdam im April/Mai 2007 (bereits auch 2006).
  • Konzeption und Realisierung der Plattform EinkaufenimNetz.de, einer konsumentenorientierten Site zu den Themengebieten Umfragen und eCommerce
  • Durchführung einer Marktanalyse für eine Produktinnovationsidee eines Kunden (KMU-Bereich)
  • Konzeption und Aufbau eines Testforums (www.forum-medienwirtschaft.de)
  • Mitarbeit an der Konzeption einer regionalen B2B-Plattform (Schwerpunkt: eProcurement-Anwendungen)
  • Design und Optimierung kundenbezogener Prozesse für die Deutsche LANDTEL Gmbh, Potsdam.
  • Konzeption und Aufbau des Geschäftsbereichs "eCommerce Solutions" für die Deutsche LANDTEL GmbH, Potsdam
  • Konzeption und Umsetzung einer Kundenbefragung für die STRATO Medien AG, Berlin
  • Produkteinführung IBM ViaVoice im Rahmen eines Produtkbundles für die STRATO Medien AG, Berlin
  • Konzeption und Durchführung einer Unternehmensbefragung zum Thema "Planungs-, Genehmigungs- und Bewilligungsverfahren" im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft des Landes Brandenburg (in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Marketing der Universität Potsdam)
  • Konzeption und Realisierung einer Expertenbefragung (Wirtschaftsfördergesellschaften, Unternehmen, Beratungsgesellschaften) zur Thematik Standortentwicklung und Standortmarketing
  • Erarbeitung einer Produkt- und Dienstleistungsstrategie für UNICAT Consulting and Engineering, Berlin
  • Marktanalyse für Verkehrsleitsysteme sowie Mitarbeit in diversen Projekten mit Ingenieuren für ITF Intertraffic, Gesellschaft für integrierte Verkehrsmanagementsysteme mbH, Berlin